FüR JAMIE OLIVERS LECKEREN SCHOKO-CHEESECAKE BRAUCHT IHR NUR 5 ZUTATEN

Jamie Oliver hat mit seinen 5-Zutaten-Rezepten neue Standarts in Punkto einfachheit gesetzt. Dass diese auch super lecker sein können, zeigt dieses Rezept für einen köstlichen Cheesecake mit Schokolade und Dulche de leche.

Ein simpler aber leckerer Kuchen

Amerikanischer Cheesecake ist nicht das gleiche wie der deutsche Käsekuchen aber genauso lecker! Er wird mit Frischkäse zubereitet und oft nicht gebacken. Er kann mit den unterschiedlichsten Aromen verfeinert werden: Himbeeren, Zitrone, Karamell, ... uns läuft schon das Wasser im Mund zusammen. 

Heite stellen wir euch ein Rezept von Jamie Oliver vor, für das ihr nur fünf Zutaten braucht. 

Zutaten

  • 300 g Haferkekse
  • 500 g Frischkäse
  • 150 g dunkle Schokolade (Kakaogehalt mindestens 70%)
  • 8 überreife Bananen
  • 225 g Milchkaramellcreme (Dulche de leche)

Zubereitung

  1. Eine Kuchenform von etwa 20 cm Durchmesser fetten und mit Backpapier auslegen. Das Backpapier ebenfalls mit neutralem Pflanzenöl bepinseln.
  2. 50 g der Schokolade in einem Wasserbad schmelzen.
  3. Die Haferkekse in einen leistungsstarken Mixer mit 2 EL neutralem Pflanzenöl geben und zerkleinern. Die geschmolzene Schokolade dazugiessen und noch einmal mixen.
  4. Die schokoladige Keksmasse in die Kuchenform drücken, sodass eine 1 cm dicke Schicht entsteht.
  5. Die Bananen schälen und in grobe Stücke brechen. Mit dem Frischkäse und dem Milchkaramell den Mixer geben und zu einer cremigen Masse mixen.
  6. Die Frischkäsemasse in die Form auf den Keksboden giessen. 
  7. Am besten über Nacht in den Gefrierschrank geben und circa zwei Stunden vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.
  8. Vor dem Servieren mit der restlichen Zartbitterschokolade, geraspelt oder geschmolzen, garnieren.

Servieren und geniessen!

2023-03-31T07:02:05Z dg43tfdfdgfd